Ikone Eisen-Fendt Baufortschrittskamera

Mit Blick auf die Zukunft

Eisen Fendt Hallenkomplex

Mit vorausschauendem Blick auf eine weiterhin geschäftige Zukunft der Eisen Fendt GmbH, entsteht auf 7.680 qm bis Ende 2018 eine groß dimensionierte und zweckmäßige Stahlhalle.
Der Neubau wird die aktuellen Arbeits- und Lagerflächen für die Kernbereiche Stahlgroßhandel und Anarbeitung mehr als verdoppeln. Das erste Fünftel der Stahlhalle schließt auf 960 qm das vollautomatische Hochregallager in Turmgestalt mit 23 Meter Höhe für 2.300 Kassetten ein. Diese Kassetten nehmen Stabstähle und Rohre bis zu 6 Meter Länge in diversen Materialien wie Blankstahl, Edelstahl oder Buntmetalle für eine wegeoptimierte Lagerung auf. Der gesamte Komplex wird neben dem Hochregallager in vier weitere interne Lagerhallen unterteilt.
Für die schnelle und präzise Bearbeitung von Trägern, Blechen und Spezialprofilen wird ein eigenes Sägezentrum sowie eine Strahl- und Konservieranlage eingerichtet.

24 Stunden gute Aussichten

Blicken Sie nach vorn oder zurück, je nach Sicht oder Tageszeit. Unsere beiden Wetter-Kameras bringen es ans Licht.

Rundum geblickt

Gewinnen Sie einen Eindruck von der fendtastischen Vielfalt durch unserem virtuellen Firmenrundgang mit 18 übersichtlichen Panoramaaufnahmen.

Eisen Fendt GmbH, Fachhandelspartner für Industrie, Handwerk und Gewerbe, Siemensring 1, 87616 Marktoberdorf